Starkes Ehrenamt
6. 10. 2022

Starkes Ehrenamt

 
Was würden wir in der heutigen Zeit wohl ohne die Ehrenamtlichen tun? In jedem Lebensbereich wird hier unbezahlbare und dringend notwendige Arbeit geleistet. Wir Freien Wähler möchten uns daher bei allen ehrenamtlich Engagierten herzlich für ihre geleistete Arbeit bedanken.
Die Stärkung des Ehrenamts war in unserem Wahlprogramm 2019 ein wichtiger Eckpunkt. Insbesondere die Unterstützung Ehrenamtlicher in administrativen Fragen sowie einer gerechten Wertschätzungskultur und einem Bürgerhaushalt.
Wir sind dankbar, dass die beiden Lenkungsgruppen der Stadtverwaltung (welche u.a. auch aus den Betroffenen selbst besteht), sich diesen Themen als Ergänzung zu den bereits bestehenden Maßnahmen angenommen haben.
Insbesondere die vorgestellte Anlaufstelle für Bürger*innen in sämtlichen Belangen (z.B. Anmeldungen, GEMA, GEZ, Fördermittel, usw.) sowie der Etat für Bürger*innen und deren Projekte finden wir sehr ansprechend. Die Planungen zeigen, dass das Ehrenamt in Offenburg gewürdigt sowie entsprechend gefördert und unterstützt wird.
Für die Standortfrage eines Ansprechpartners für Ehrenamtliche sehen wir den künftigen Sportpark und unser gefordertes Haus des Sports als geeignet an, da dort ein sehr großer Teil des Ehrenamtes stattfinden wird.
Wir sind gespannt, was die Lenkungsgruppen in den nächsten Sitzungen entwickeln werden. Denn eines ist klar – ohne die Unterstützung der Ehrenamtlichen ginge es nicht! Daher begrüßen wir die Investitionen in dieses Segment und nehmen dafür Abstriche in anderen Bereichen gerne in Kauf.