Antrag der FWO:  Verkehrs- & Geschwindigkeitsüberprüfung am Skatepark Windschläg
14. 1. 2021

Antrag der FWO: Verkehrs- & Geschwindigkeitsüberprüfung am Skatepark Windschläg

Der Skatepark in Windschläg ist ein beliebter sportlicher Anziehungspunkt für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Direkt neben der Sportanlage verlaufen ein Radweg und die Verbindungstraße von Windschläg nach Griesheim.

Sämtliche Formen des motorisierten Verkehrs fahren aufgrund der bisher gültigen Verkehrsregelungen mit sehr hoher Geschwindigkeit aus Windschläg in Richtung Griesheim hinaus, direkt an der Sportfläche des Skateparks vorbei.

Um tragische Unfälle zu vermeiden und die Besucher*innen des Skateparks zu schützen, bittet die FWO-Fraktion die Offenburger Stadtverwaltung um Prüfung der Situation aus verkehrsrechtlicher Sicht und schlägt die Einführung einer 50er-Zone für beide Fahrtrichtungen vor.

Kompletter Antrag

Zum Pressebericht des Offenburger Tageblatts geht es hier:

https://www.bo.de/lokales/offenburg/freie-waehler-fordern-tempo-50-am-skatepark-in-windschlaeg